Terminkalender

Camille Sain-Saëns: Weihnachtsoratorium

So, 10.12.2017 18 Uhr
Untertitel
Adventskonzert der Kantorei der Andreaskirche
Veranstaltungsort
Andreaskirche
Walliser Str. 11
81475 München-Fürstenried
musikalische Kategorie
Kantate/Oratorium/Passion; Gesang/Chormusik; Orgelmusik; Orchester; Ensembles/Solisten
Interpreten
Kantorei der Andreaskirche mit Solisten, Orchester und Orgel.
aufgeführte Werke
Camille Saint-Saëns: Weihnachtsoratorium
Besondere Hinweise
Die Komposition wurde im Advent 1858 in nur zwölf Tagen komponiert. Sie war am 15. Dezember 1858 abgeschlossen und erlebte am 25. Dezember in der Pariser Madeleine ihre Uraufführung. Gewidmet ist sie einer Schülerin von Saint-Saëns, der Vicomtesse de Granval. Der Katholik Saint-Saëns stellte für sein zehnteiliges „Oratorio de Noël“ Texte aus der Vulgata und der lateinischen Weihnachtsliturgie zusammen. Mit wenigen Ausnahmen herrscht eine lyrisch-kontemplative Grundstimmung vor.

Die Komposition sieht eine Besetzung mit fünf Vokalsolisten (Sopran, Mezzosopran, Alt, Tenor und Bariton), einem vierstimmigen gemischten Chor, Streichorchester und Orgel vor. Blasinstrumente fehlen. Das in Frankreich häufig aufgeführte Werk hat auch im deutschen Sprachraum seit einigen Jahren zunehmend Eingang in das weihnachtliche Chor-Repertoire gefunden.
Ansprechpartner
Michael Pfeiffer
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Nein
Veranstalter / veröffentlicht von:
Andreaskirche Fürstenried
Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Walliser Str. 11
81475 München
pfarramt.andreaskirche.m@elkb.de
http://www.ev-andreasgemeinde.de
Tel. 0 89 / 74 51 59-0
Fax 0 89 / 74 51 59-18