Die nächsten Veranstaltungen


Wann, wo und was?  Montag, 4. Juni 2018, 19.30 Uhr, in der Andreaskirche

„Tomorrow – die Welt ist voller Lösungen“.

Ist die Welt noch zu retten? Wir zeigen einen französischen Dokumentarfilm über die Lösungen, die wir brauchen, um den globalen ökologischen Kollaps aufzuhalten. Beispielhafte Projekte und Initiativen mit alternativen ökologischen, wirtschaftlichen und demokratischen Ideen aus 10 Ländern als Antwort auf die weltweit anstehenden Umweltprobleme. Film (in Ausschnitten) und Diskussion

Eine Veranstaltung gemeinsam mit dem Arbeitskreis Umwelt unserer Andreaskirche

Ein weiterer Termin für unseren Treffpunkt Gott und die Welt ist der 2. Juli 2018. Mit dieser Veranstaltung schließen wir auch unser Veranstaltungsjahr 2017/2018 ab. Thema liegt derzeit noch nicht fest.

Wer über die Veranstaltungen von „Treffpunkt Gott und die Welt“ regelmäßig informiert werden will, bestellt den E-Mail-Newsletter unter gott-und-die-welt@gmx.net

Lutz Taubert