Veranstaltungen in der Andreaskirche

Aufgrund des anhaltenden Teil-Lockdowns müssen die Veranstaltungen der Andreaskirche leider abgesagt bzw. auf einen späteren Termin verschoben werden. Dies betrifft vor allem die Treffen der Gruppen und Kreise sowie die Proben der Chöre und Ensembles.

Der Treffpunkt Gott & die Welt => „Bayernplan“ am 30.11.2020 findet als Zoom-Veranstaltung statt. Wir bitten um Anmeldung unter => gott-und-die-welt@gmx.de.

"Sonntags um sechs in Andreas" kann dieses Jahr nicht wie gewohnt stattfinden, aber: Wir laden Sie sehr herzlich zu unseren => Musikalischen Adventsandachten ein.

Und für Kinder gibt es das => Ökumenische Adventsbetthupferl, jeden Werktag um 17.30 Uhr im Innenhof von St. Matthias (Appenzeller Str. 2).

Die Gottesdienste
sonntags um 10 Uhr in der Andreaskirche finden wie gewohnt statt:

29.11. (1. Advent)
06.12. (2. Advent)
13.12. (3. Advent)
20.12. (4. Advent)

Die geplanten Weihnachtsgottesdienste finden Sie im => Terminkalender. Für die Vespern in der Andreaskirche ist Voranmeldung im Pfarramt nötig (ab Mitte Dezember). Die beiden Freiluftgottesdienste um 15 und um 17 Uhr können ohne Voranmeldung besucht werden. Nähere Information folgt.

In den Gottesdiensten ist Mund-Nasen-Schutz auf allen Wegen verpflichtend, am Sitzplatz kann er abgenommen werden.

Bleiben Sie wohl behütet,
und seien Sie herzlich gegrüßt
aus Ihrer Andreaskirche!

 

 

Sie haben weiterhin die Möglichkeit, die Andachten in der Andreaskirche von 15. März bis 10. Mai 2020 auf Youtube zu verfolgen. Youtube-Andacht aus der Andreaskirche

Um 10 Uhr läuteten sonntags die Glocken und luden dazu ein, über Youtube an einer Andacht aus der Andreaskirche teilzunehmen. So konnten Sie bei sich zu Hause einen Moment innehalten, eine kurze Ansprache hören und mit uns beten. So waren wir sonntags um zehn im gemeinsamen Gebet vereinigt.